Veranstaltungen laden

« Alle Veranstaltungen

„Wilder Robert“ und Schloss Hubertusburg

April 25 @ 07:30 - 20:00

| 60,00

Wussten Sie, dass sich das größte barocke Landschloss Europas im Herzen Sachsens versteckt? In der beschaulichen Landschaft zwischen Horst- und Döllnitzsee im Sächsischen Heideland ist das Schloss Hubertusburg schon von Weitem gut sichtbar. Von unserem Reiseleiter erfahren Sie, warum sich Sachsen, Preußen und Österreicher genau hier am Ende des 7-jährigen Krieges trafen. Zunächst erwartet Sie der schnaufende „Wilde Robert“, zu einer nostalgischen Dampfzugfahrt nach Mügeln, die durch das Döllnitztal führt, dem einstigen Jagdrevier August des Starken von Sachsen. Nach einem gemeinsamen Mittagessen heißt es dann „ein Besuch beim Adel“ auf Schloss Hubertusburg. Kaffee und hausgebackener Kuchen lassen diesen Tag eindrucksvoll ausklingen.

Programm:

  • Fahrt mit dem „Wilden Robert“
  • Mittagessen
  • Fahrt zum Schloss Hubertusburg
  • Eintritt und Führung
  • Kaffeegedeck

Termin: 25.04.2021

Leistungen:

– Fahrt im modernen Reisebus

– Reiseleitung Herr Olaf Siedentopf

– lt. Programm

Abfahrt:            07:30 Uhr Potsdam Hbf. Fernbussteig

Rückkehr:       ca. 20:00 Uhr

Preis:               60,00 € p. P.

Details

Datum
25. April 2021
Zeit:
07:30 - 20:00
Eintritt:
60,00
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstaltungsort

Schloss Hubertusburg
Telefon:
0331 270 63 69

Veranstalter

H&H Reisen Potsdam
Telefon:
0331-270 63 69
E-Mail:
Webseite:
http://www.huh-reisen.de