Veranstaltungen laden

« Alle Veranstaltungen

Terminverschiebung: Traum-und Sonneninsel Bornholm – inmitten der Ostsee –

Mai 28 @ 07:00 - Juni 1 @ 19:30

Mitten in der Ostsee, etwa 100 km nordöstlich von Rügen, liegt zwischen Schweden, Polen und Deutschland die dänische Insel Bornholm. Gemeinsam mit seinen kleinen Schwesterinseln, den Erbseninseln rund um Christiansø, den östlichsten Ausläufer Dänemarks, zeigt sich Bornholm mit feinen Sandstränden, steilen Klippen, Wald und Feldern sehr abwechslungsreich. Die von der Sonne verwöhnte Insel lädt Sie zu einem unvergesslichen Ostseeurlaub ein. Rund um die Insel trifft man auf malerische Strände, schöne Buchten, sowie Steil- und Felsklippen an den Küsten Nordbornholms. Die Sandstrände mit feinem weißen Sand im Osten und Süden Bornholms verlaufen zum Meer hin flach, das kristallklare Ostseewasser und eine frische Meeresbrise laden zum  Baden ein. Die Insel lockt jedes Jahr viele Urlauber nach Bornholm. Doch selbst in der Hochsaison  ist es an den Stränden oder in den Orten selten voll. Untergebracht sind wir im Strandhotel Balka Søbad. Es liegt ca. 2,5 Kilometer vom kleinen Ort Nexø entfernt, im Osten der dänischen Ostseeinsel Bornholm, unmittelbar am Strand. Die Zimmer sind  mit Bad  inkl. DU/WC, Haartrockner, TV, Telefon, Radio, Kochecke, Kühlschrank, Sonnenterrasse oder Balkon und gratis WLAN ausgestattet. Desweiteren verfügt das Hotel über ein Restaurant, Cafè, eine Bar und einen Poolbereich mit Sauna.

 

  1. Tag: Anreisetag

Über Stralsund und den Rügendamm geht es weiter zum Fährhafen Sassnitz. Dort beginnt die ca. 3,5-stündige Fährpassage über die Ostsee nach Rønne/Bornholm. Nach der Ankunft besichtigen wir die Inselhauptstadt Rønne.  Danach fahren wir zum Hotel.

 

  1. Tag: Der Norden Bornholms

Das seit 1522 zu Dänemark gehörende Bornholm ist, geologisch betrachtet, ein mächtiger Granitklotz. Die faszinierende, zerklüftete Klippenküste im Norden steht im krassen Gegensatz zum eher sanften Süden. Heute unternehmen Sie einen Ausflug an die Nordspitze Bornholms, wo die größte Burgruine Nordeuropas, die mittelalterliche Festung Hammershus liegt. Anschließend geht es weiter über Sandvig und Allinge, Gudhjem und Svaneke zurück nach Nexø. Dabei besuchen wir im Laufe des Tages eine Fischräucherei mit Mittagsimbiss, sehen Galerien und Werkstätten ansässiger Künstler und genießen die Natur und Landschaft.

 

  1. Tag: Der Süden Bornholms

Am heutigen Tag fahren Sie in den Süden der Insel und entdecken die weiteren Schönheiten Bornholms wie die malerischen Fischerorte und die typischen Rundkirchen. Sie stammen aus dem 12. und 13. Jahrhundert und dienten in früheren Zeiten nicht nur als Gotteshäuser, sondern auch als Verteidigungsanlagen und Vorratskammern.  Weiter geht es nach Dueodde, bekannt für seinen fast 20 km langen Strand, dessen Sand früher sogar für Sanduhren verwendet wurde. Dort haben Sie Gelegenheit zu einem Spaziergang in den Dünen bevor Sie ein letzter Abstecher in den Fischerort Snogebæk führt.

 

  1. Tag: Tag zur freien Verfügung

Den heutigen Tag können Sie frei gestalten. Wir empfehlen eine Schifffahrt (ca. 35,00 €) auf die „Erbseninseln“  die kleinen, unter Denkmal- und Naturschutz stehenden Inseln Christiansø mit der Festungsanlage und das noch kleinere Frederiksø, die durch eine Fußgängerbrücke miteinander verbunden sind. Die Inseln dienten einst als Verbannungsort für Gefangene und bieten heute aufgrund der besonderen Natur eine wundervolle Atmosphäre und Ruhe.. Oder wie wäre es mit einer Fahrradtour (mit E-Bike ca. 37,00 €) in die Umgebung? Oder sie bleiben den Tag im Hotel, nutzen den Badestrand und relaxen am Wasser. Wir organisieren für sie die Fahrradausleihe bzw. den Bustransfer zur Fähre Gudhjem-Christiansø und die ca. 1 stündige Fährüberfahrt.

 

  1. Tag: Heimreise

Heute geht es mit der Fähre über die Ostsee zurück nach Sassnitz und weiter nach Potsdam.

 

Termin: 28.05.-01.06.2020 statt 06.06.-10.06.2020

 

Leistungen:

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • Taxi-Haustürservice
  • Fährüberfahrt Sassnitz-Rönne und zurück
  • 4 Übernachtungen mit Frühstück im Strandhotel Balka Søbad
  • 4x Abendessen, 3-Gang-Menü oder Buffet)
  • Fakultativ Schiffsausflug nach Christiansø oder Radtour mit E-Bike (nach Verfügbarkeit)
  • 1x Mini-Reiseführer pro Zimmer
  • 2-stündige Stadtführung in Rønne
  • Reiseleitung vor Ort
  • Eintritt und Mittagsimbiss “Bornholmer Art“ in Gudhjem, Eintritt Festung Hammershus und Rundkirche Gudhjem

 

Preis:    595,00 € p. P.

EZZ:     144,00 € (begrenzte Anzahl)

 

Abfahrt:              07:00 Uhr Potsdam Hauptbahnhof (Fernbussteig)

Rückkehr:          19:30 Uhr

Reise-Nr.:           MF 09/20

Details

Beginn:
28. Mai 2020 07:00
Ende:
1. Juni 2020 19:30
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Bornholm
Telefon:
0331 270 63 69

Veranstalter

H&H Reisen Potsdam
Telefon:
0331-270 63 69
E-Mail:
Webseite:
http://www.huh-reisen.de