Veranstaltungen laden

« Alle Veranstaltungen

8 Tage Flußkreuzfahrt – Schönheiten der Donau mit ****MS SE-MANON

Mai 11 @ 06:00 - Mai 18 @ 18:00

Passau-Melk-Wien-Budapest-Donauknie-Bratislava-Dürnstein-Passau

Alle 75 Kabinen unseres Schiffes (ca.14m²)  sind mit Außenkabinen und komfortabel eingerichtet. Sie verfügen über Dusche/WC oder mit Badewanne, SAT-TV, Safe, Föhn, Haustelefon und eine individuell regulierbare Klimaanlage.

Oberdeck: Kabinen mit französischem Balkon (= Fenster bis zum Boden, die sich durchgehend öffnen lassen).

Mitteldeck: Die großen Panorama Fenster lassen sich öffnen. Hauptdeck: Die kleinen Fenster lassen sich nicht öffnen (Höhe ca. 40 cm).

Urlaub für Körper und Geist erleben Sie im einladenden Wellness-Bereich. Eine kleine Sauna, ein Whirlpool und komfortable Ruheliegen sorgen für Entspannung. Für Ausdauer und Fitnesstraining stehen zudem Cardiogeräte zur Verfügung. Auf der MS SE-MANON bietet Ihnen die Lese-Lounge mit Bibliothek einen eleganten Rückzugsort für entspanntes Stöbern in Ihrer Urlaubslektüre. Im Restaurant mit Panoramaaussicht wird für Ihr leibliches Wohl gesorgt und im Salon können Sie bei entspannter Musik und einem Glas Wein den Tag Revue passieren lassen. Das Mittel- und Oberdeck sind per Fahrstuhl zu erreichen! Das Schiff ist nicht rollstuhltauglich. An Deck darf geraucht werden, alle anderen Schiffsbereiche sind Nichtraucherbereiche.

1. Tag: Anreise mit unserem Reisebus nach Passau.

Einschiffung auf  MS SE-MANON.  17:00 Uhr Start der Kreuzfahrt. Die Bordreiseleitung lädt Sie zu einem Begrüssungssekt ein. Anschließend ist Abendessen.

2. Tag: Melk – Wien

Erleben Sie die Einzigartigkeit der sagenumwobenen Wachau – eines der schönsten Flusstäler und Weinanbaugebiete Europas. Nach dem Frühstück können Sie das barocke Stift Melk besichtigen (fakultativ). Abends erreichen wir Wien und sie haben die Möglichkeit einen kleinen Spaziergang durch Wien-Nussdorf zu unternehmen.

3. Tag: Wien

Wien ist die Stadt der Musik und Lebensfreude, in der Sachertorte und Heuriger ebenso berühmt sind wie der Stephansdom und die Hofburg. Die bedeutendsten Sehens-würdigkeiten können Sie bei einer Stadtrundfahrt (fakultativ) erleben. Nachmittags haben Sie weiterhin die Möglichkeit, am fakultativen Ausflug zur Hofburg teilzunehmen.

4. Tag: Budapest

Heute erleben Sie die unvergessliche Einfahrt nach Budapest. Herrschaftlich liegt die Stadt beidseitig des Flusses: Auf der westlichen Seite das hügelige Buda mit Burgberg und Schloss östlich, der Donau schließt das flache Pest mit dem berühmten Parlamentsgebäude an. Nach dem Mittagessen bekommen Sie bei unserer Stadtrundfahrt (fakultativ) einen umfassenden Eindruck von der Metropole und lernen die imposanten Bauwerke an beiden Donauufern näher kennen. Abends können Sie am Ausflug „Budapest bei Nacht“ (fakultativ) teilnehmen.

5. Tag: Budapest – Donauknie

Nach dem reichhaltigen Frühstück an Bord können Sie uns zu einer „Csárda“ (fakultativ), einem typisch ungarischen Wirtshaus, begleiten. Nach Rückkehr an Bord wird das Mittagessen serviert. Das Schiff durchfährt unterdessen eine landschaftlich sehr schöne Strecke, das „Donauknie“, auch die „ungarische Wachau“ genannt. Von Bord aus haben Sie einen herrlichen Blick auf die gewaltige klassizistische Basilika, die weit sichtbar auf dem Burgberg thront. Den Abend können Sie an Bord der MS SE-MANON genießen.

6. Tag: Bratislava

Morgens macht das Schiff in Bratislava fest, wo wir Ihnen bei unserem Stadtrundgang-/fahrt (fakultativ) den St. Martins-Dom und die wunderschöne Altstadt zeigen werden. Kelten, Römer, Ungarn, Juden und Slowaken siedelten hier und jedes Volk hat in der Stadt seine Spuren hinterlassen, was sich in einer beachtlichen Vielfalt an Architektur widerspiegelt. Besondere Schmuckstücke sind die Häuser der österreichisch-ungarischen Adelsfamilien, die wie kleine Paläste wirken.

7. Tag: Wachau

Begleiten Sie uns auf unseren Ausflug „Schönheiten der Wachau“ (fakultativ) und besuchen Sie mit uns Dürnstein. Nach diesen vielfältigen Eindrücken Ihrer Kreuzfahrt können Sie den Nachmittag entspannt die schöne Landschaft von Bord aus genießen, bevor Sie das Kapitäns-Dinner am Abend erwartet.

8. Tag: Heimreise

Nach dem Frühstück heißt es: Ausschiffung, Koffer verladen und die Heimreise nach Potsdam kann beginnen.

Termin: 11.05. – 18.05.2021

Eingeschlossene Leistungen:

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • Taxi-Haustürservice
  • Flusskreuzfahrt mit MS SE-MANON laut Reiseverlauf
  • 7 Übernachtungen in der gebuchten Kabinenkategorie in Außenkabinen mit Dusche/WC
  • Gepäcktransfer Schiffsanlegestelle zur Kabine und zurück
  • Vollpension an Bord mit 7 x Frühstücksbuffet, 6 x 4-Gang-Mittagessen oder Buffet, 6 x Nach-mittagskaffee/-tee mit Gebäck, 6 x 4-Gang-Abend-essen oder Buffet, 7x kleiner Mitternachtssnack
  • Getränkepaket inklusive: Hauswein, Bier vom Fass, alkoholfreies Bier, Softdrinks, Säfte, Kaffee/Tee und Mineralwasser von 10:00 Uhr bis 22:00 Uhr
  • Willkommens-Sekt
  • Gala-Dinner mit 5-Gang-Menü
  • Bordmusiker und SE-Tours-Reisebegleitung

Nicht eingeschlossene Leistungen:

  • Getränke außerhalb von 10:00 – 22:00 Uhr, persönliche Ausgaben, Trinkgelder, Versicherungen, Ausflüge, Wi-Fi.

Preise:  1.079,00 € p. P.  2-Bett-Außenkabine Hauptdeck

                1.229,00 € p. P.  2-Bett-Außenkabine Mitteldeck

                1.429,00 € p. P.  2-Bett-Außenkabine Oberdeck

Einzelkabine zwischen 450,00 € und 625,00 € Zuschlag buchbar (2-Bettkabine zur Allein-benutzung

Abfahrt:              06:00 Uhr Potsdam Hauptbahnhof (Fernbussteig)

Rückkehr:          ca. 18:00 Uhr

Reise-Nr.:           MF 11/21

Die Preise für die fakultativen Ausflüge waren zum Zeitpunkt der Drucklegung des Kataloges noch nicht bekannt.

Diese werden ab Anfang November 2020 vorliegen.

Details

Beginn:
11. Mai 2021 06:00
Ende:
18. Mai 2021 18:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Donau
Telefon:
0331 270 63 69

Veranstalter

H&H Reisen Potsdam
Telefon:
0331-270 63 69
E-Mail:
Webseite:
http://www.huh-reisen.de