Veranstaltungen laden

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung ist bereits vorbei.

Aschersleben /Ballenstedt – Geburtsort der Askanier

6. August 2015 @ 08:00 - 19:00

| €45

Aschersleben, die älteste Stadt Sachsen Anhalts, empfängt seine Gäste in einem neuen Gewand. Liebevoll ist die historische Altstadt restauriert. Stolz sind die Bürger darauf, dass der Askanier Albrecht der Bär ihre Stadt im 12. Jahrhundert zum Mittelpunkt des damaligen Fürstentums Anhalt machte. Ein Rundgang durch die Stadt zeigt eindrucksvoll, dass Aschersleben eine von wenigen Städten Deutschlands ist, die eine sehr gut erhaltene Stadtbefestigungsanlage aus dem Mittelalter besitzt. Landschaftlich reizvoll liegt Ballenstedt am Nordrand des Harzes. Das majestätische Schloss der Fürsten von Anhalt Bernburg, in dem sich das Grab Albrechts des Bären befindet, ragt mit seinen Zinnen weit über die Vorharzlandschaft hinaus. Ein Spaziergang im prächtigen Schlosspark, gestaltet von Joseph Peter Lenné, ist zu jeder Jahreszeit ein besonderes Naturerlebnis.

Programm:

  • Fahrt nach Aschersleben
  • Stadtführung /Historische Altstadt Aschersleben
  • Mittagessen in „Klosterstuben“ Schloss Ballenstedt
  • Schlossführung/Schloss Ballenstedt
  • Spaziergang im Schlosspark
  • Kaffeegedeck

Termin: 06.08. 2015

Leistungen:

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • durchgängige Reiseleitung
  • Eintritte und Führungen
  • Kaffeegedeck

Abfahrt: 08:00 Uhr ab Potsdam Hauptbahnhof (Fernbussteig)

Rückkehr: ca.19:00 Uhr

Preis: 45,00 € p. P.

Details

Datum
6. August 2015
Zeit:
08:00 - 19:00
Eintritt:
€45
Veranstaltungskategorien:
,
Veranstaltungstags:
, , ,

Veranstalter

H&H Reisen Potsdam
Telefon:
0331-270 63 69
E-Mail:
Webseite:
http://www.huh-reisen.de

Veranstaltungsort

Aschersleben
Telefon:
0331 270 63 69
+ Google Karte