Veranstaltungen laden

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung ist bereits vorbei.

Neu: „Erdschweinessen“ in der Dübener Heide

18. November 2015 @ 10:00 - 19:00

| 45,00

Eingebettet in den natürlichen Flusslandschaften von Elbe und Mulde verströmt der größte Mischwald Mitteldeutschlands die Frische einer eiszeitlich geprägten Hügellandschaft. Im Naturpark Dübener Heide kreisen Kranich und Seeadler über romantischen Teichen und Seen. Heute gibt´s in dieser Idylle frisch geräuchertes „Erdschwein“.  Die Wirtsfamilie räuchert in einem Tonofen, der 1,50 Meter tief in die Erde geht, bei bis zu 400 Grad Celsius ein Schwein über ein Glutbett aus verbranntem Buchenholz bis es gar ist. Der Erdofen wird dabei mit einer Edelstahlplatte abgedeckt, die mit Muttererde beziehungsweise Sand oder Kies bedeckt wird. Heraus kommt ein goldbraunes Schwein mit besonderem Geschmack.

Programm:

  • Fahrt in und durch die Dübener Heide
  • gemeinsames „Erdschweinessen“
  • Besuch einer Porzelanmanufaktur
  • Kaffeetrinken
  • Zeit zum Einkaufen

Termin: 18.11.2015

Leistung:

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • geräuchertes Hausschwein mit Beilagen
  • Eintritt in die Porzelanmanufaktur
  • Kaffeetrinken

Abfahrt: 10:00 Uhr ab Potsdam Hauptbahnhof (Fernbussteig)

Rückkehr: ca. 19:00 Uhr

Preis: 45,00 € p. P.

Details

Datum
18. November 2015
Zeit:
10:00 - 19:00
Eintritt:
45,00
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstalter

H&H Reisen Potsdam
Telefon:
0331-270 63 69
E-Mail:
Webseite:
http://www.huh-reisen.de

Veranstaltungsort

Dübener Heide
Telefon:
0331 270 63 69
+ Google Karte