Veranstaltungen laden

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung ist bereits vorbei.

Rundfahrt durch das Lausitzer Seenland

9. Juli 2015 @ 08:00 - 17:30

| €40

Vom Kohlerevier zum Tourismusparadies. In der Niederlausitz entsteht durch die Flutung früherer Braunkohletagebaue eine spektakuläre Wasserwelt mit 23 künstlichen Seen, die eine neue Landschaft einmaligen Ausmaßes formen. Wir erleben mit dem Lausitzer Seenland eine Region, die sich zur größten von Menschenhand geschaffenen Wasserlandschaft in Europa entwickelt. Ausgangspunkt der Erkundung ist der aktive Tagebau Welzow-Süd, wo Kohle für das Großkraftwerk Schwarze Pumpe gefördert wird. Von den IBA-Terrassen in Großräschen bietet sich ein spektakulärer Blick über den noch in Flutung befindlichen Großräschener See. Nach dem Mittagessen fahren wir an bereits gefluteten Seen durch eine einzigartige, unverwechselbare Landschaft.

Programm:

  • Fahrt in die Niederlausitz
  • Besuch der IBA-Terrassen in Großräschen mit Führung
  • Mittagessen
  • Rundfahrt durch die neu entstehende Seenlandschaft
  • Kaffeetrinken

Termin: 09.07.2015

Leistungen:

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • durchgängige Reiseleitung
  • Mittagessen
  • Rundfahrt
  • Kaffeetrinken

Abfahrt: 8.00 Uhr ab Potsdam Hauptbahnhof (Fernbussteig)

Rückkehr: ca. 17.30 Uhr

Preis: 40,00 € p. P.

Details

Datum
9. Juli 2015
Zeit:
08:00 - 17:30
Eintritt:
€40
Veranstaltungskategorien:
,
Veranstaltungstags:
, , ,

Veranstalter

H&H Reisen Potsdam
Telefon:
0331-270 63 69
E-Mail:
Webseite:
http://www.huh-reisen.de

Veranstaltungsort

Niederlausitz
Telefon:
0331 270 63 69
+ Google Karte